Fotonetzwerk Hamm

Austausch – Information – Aktion

Vortrag Insektenfotografie

In der Veranstaltungsreihe des Fotonetzwerkes Hamm zeigt Frank Bruse am Mittwoch, den 05. September 2012 um 19:00 Uhr im Brauhof Wilshaus seinen Bildvortrag „Insektenfotografie – Fotoobjekte selbst gezüchtet!“

Wer Frank Bruse, Fotograf und Mitherausgeber der Bücher „Futtertiere“ und „Taggeckos“, in seinem „Zuchtlabor“ besucht, dem fallen sofort die vielen Terrarien mit allen möglichen Insekten auf. Überall kreucht und fleucht es. Neben Schaben und Springschwänzen züchtet der Hammer Fotograf auch verschiedenste Schmetterlingsarten. Ein besonders schönes und farbenfrohes Exemplar ist der Vogelflügler. Den gesamten Schlupfprozess dieser seltenen Art hat Frank Bruse fotografisch begleitet. Aber auch weniger spektakulären Insekten schenkt er seine fotografische Aufmerksamkeit und hält die Entwicklung vom Ei bis zum Vollinsekt im Bild fest. Wie er dabei vorgeht und welche Technik er einsetzt, erfahren sie in seinem Vortrag.

Der Eintritt ist frei, es wird jedoch um eine Spende für die WA-Aktion „Menschen in Not“ gebeten.

Vogelflügler (Foto: Frank Bruse)

Comments are closed.