Fotonetzwerk Hamm

Austausch – Information – Aktion

Frank Bruse

Frank BruseFrank Bruse, Hamm

Meine erste Spiegelreflexkamera bekam ich zur Konfirmation – damit begann Alles. Die analoge Schwarzweißfotografie und die damit verbundene Arbeit in der Dunkelkammer erlernte ich durch interessante VHS-Lehrgänge bei Familie Bergmann aus Hamm. Zu Nikon kam ich Ende der 70er Jahre über die Nikon FE, um nur zwanzig Jahre später in die Digitalfotografie einzusteigen. Spezialisiert habe ich mich auf die Makrofotografie von Insekten und Reptilien, deren Zucht ich seit vielen Jahren betreibe. Durch die Arbeit als Pressefotograf für den Westfälischen Anzeiger hat sich mein fotografisches Schaffen um die Bereiche Zeitgeschehen, Bühnenfotografie und Lokalsport erweitert. Darüber hinaus dokumentiere ich fotografisch seit nunmehr 12 Jahren die Entwicklung und das Geschehen rund um den Sri-Kamadchi-Ampal-Tempel der Hindus in Hamm-Uentrop.

Kontakt:

E-Mail: info@frank-bruse.de

 

 

Aus der Perspektive eines Vogels

Aus der Perspektive eines Vogels,Tram Theatre, Helios Theater

Hagen Rether, Maxi-Park

Hagen Rether, Maxi-Park

Candy Dulfer, Jazzfest, Kurhaus Bad Hamm

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Candy Dulfer, Jazzfest, Kurhaus Bad Hamm

Urban Priol, Maxi-Park

Urban Priol, Maxi-Park

Musical, Kurhaus Bad Hamm

Musical, Kurhaus Bad Hamm

Sri-Kamadchi-Ampal-Tempel

Sri-Kamadchi-Ampal-Tempel

Sri-Kamadchi-Ampal-Tempel

Sri-Kamadchi-Ampal-Tempel

Sri-Kamadchi-Ampal-Tempel

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Sri-Kamadchi-Ampal-Tempel

Sri-Kamadchi-Ampal-Tempel

Sri-Kamadchi-Ampal-Tempel

Sri-Kamadchi-Ampal-Tempel

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Sri-Kamadchi-Ampal-Tempel

Sri-Kamadchi-Ampal-Tempel

Sri-Kamadchi-Ampal-Tempel

Sri-Kamadchi-Ampal-Tempel

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Sri-Kamadchi-Ampal-Tempel