Fotonetzwerk Hamm

Austausch – Information – Aktion
Archive for März, 2015

ICESCAPES von Birgit Potthoff im GDT-Magazin

Naturstraße

Naturstraße

Foto: Birgit Potthoff

Titelseite_forum_naturfotografie_bIn der aktuellen Ausgabe (01/2015) des GDT-Magazins „Forum Naturfotografie“ zeigt Netzwerkerin Birgit Potthoff in einem beeindruckenden Portfolio eine Sequenz ihrer Arbeiten zum Thema „ICESCAPES“. Ihre Eislandschaften, für den Betrachter mit einem Lupenobjektiv sichtbar gemacht, überraschen mit der Kombination aus Farben und Formen im Zusammenspiel mit dem einfallenden Licht. Weitere Arbeiten zu diesem Thema finden Sie auf der Website von Birgit Potthoff.

Das Magazin „Forum Naturfotografie“ ist für Nicht-GDT-Mitglieder direkt beim Tecklenborg Verlag zu beziehen.

Museumstag im Martin-Luther-Viertel

Foto- und Filmmuseum

Im Martin-Luther-Viertel findet am kommenden Sonntag (22. März 2015) der erste große Museumstag statt. Ein Highlight des Foto- und Filmmuseums ist die neue Sektion „Radio- und Theaterorgel“. Um 15:00 Uhr startet die große Museumsführung mit Werner Reumke.

Foto: Robert Szkudlarek

In Bewegung

In Bewegung

Fotografin: Diethild Nordhues-Heese, LICHTBILD HAMM

 

Herlinde Koelbl in Oberhausen

In einer umfangreichen Ausstellung zeigt die Ludwiggalerie Schloss Oberhausen Fotografien der deutschen Fotografin, Autorin und Journalistin Herlinde Koelbl. Zu sehen sind Arbeiten aus ihren Langzeitprojekten „Das deutsche Wohnzimmer“, „Spuren der Macht“ sowie „Haare und andere menschliche Dinge“, die von 1980 bis heute entstanden sind. Schon bei der Vernissage herrschte großer Andrang. Mehr als 400 Besucher waren gekommen, um die Künstlerin life zu erleben. Trotz fortgeschrittener Ausstellungsdauer ist das Interesse immer noch riesig – es kann schon mal eng werden.

Die Ausstellung von Herlinde Koelbl ist noch bis zum 3. Mai täglich außer montags von 11 bis 18 Uhr geöffnet.

DSC_5802-3

Foto: Frank Bruse